Checken Sie die Summe Ihrer Hausratversicherung auf Aktualität

Abhängig vom Wertzuwachs in Ihrem Haushalt sollte die Summe regelmäßig angepasst werden.

Haben Sie sich schon mal gefragt, was Ihre Hausratversicherung eigentlich genau umfasst? Die Antwort ist einfach! Stellen Sie sich gedanklich Ihr Haus vor und drehen Sie es um 180 Grad. Das, was herausfällt, ist als Hausrat versichert – von der Kleidung über Möbel bis hin zu elektronischen Geräten.

Trotz individueller Einrichtungen haben Menschen mit einer Hausratversicherung eines gemeinsam: Meistens unterschätzen sie den Wert ihrer Gegenstände. Als Faustformel nehmen Versicherer daher oft eine Mindestsumme von 650 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche an. Allerdings sammelt sich im Laufe der Zeit so einiges an und es ist wichtig, dass die Versicherungssumme dem tatsächlichen Wert entspricht. Ist das nicht der Fall, droht eine Unterversicherung und ein möglicher Schaden wird nur anteilig ersetzt. Abhängig vom Wachstum sollte die Summe in regelmäßigen Abständen angepasst werden. Dabei hilft diese Checkliste zum Herunterladen, die wir für Sie erstellt haben.

Füllen Sie diese Liste bitte aus und kommen Sie bei uns vorbei, wenn Sie Hilfe benötigen, gerne auch vorher!



Sie möchten unsere aktuellen Themen per Newsletter erhalten?

Newsletter abonnieren

Top