Warum das Erbe teuer werden kann ...

Eine frühzeitige Absicherung kann Sie vor Kosten schützen.

Wer erbt, muss oft die Bestattungskosten oder Ausgleichszahlungen für die Ansprüche anderer Angehöriger tragen – die Summe ist meist abhängig von der Beziehung zwischen Erbe und Erblasser. Schnell kann so ein sehr hoher Geldbetrag zusammenkommen. Mithilfe von Versicherungslösungen ist es möglich, diese Kosten zu finanzieren! Unser Tipp: Sprechen Sie uns auch dann an, wenn Sie die Belastung durch die Erbschaftssteuer reduzieren möchten. Durch eine Übertragung des Vermögens zu Lebzeiten lassen sich viele Unannehmlichkeiten vermeiden. Gerne beraten wir Sie hierzu wie auch zu Vollmachten und Verfügungen, besonders im Alter.



Sie möchten unsere aktuellen Themen per Newsletter erhalten?

Newsletter abonnieren

Absicherungsbedarf junger Erwachsener

Sicher in Ausbildung und Studium: Absicherung für den neuen Lebensabschnitt.

Schwere Krankheiten privat oder für Mitarbeiter versichern

Eine Dread-Disease-Versicherung sichert Sie und Ihre Familie finanziell ab, wenn Sie schwer erkranken.

Pflegezusatzversicherung ohne Beitragssteigerung

Mit der Pflegezusatzversicherung verringern Sie die Versorgungslücke, die durch die zu geringen Leistungen der sozialen Pflegeversicherung entsteht.

Top